•ROBINSON CLUB JANDIA PLAYA: BEWERTUNGEN, FOTOS & PREISVERGLEICH (PLAYA DE JANDIA, FUERTEVENTURA) – DEUTSCH•

4.0

Sehr gut

233 Bewertungen

Ort
Sauberkeit
Bedienung
Wert
Immobilien Annehmlichkeiten
Kostenlose öffentliche Parkplätze in der Nähe
Freies Internet
Schwimmbad
Fitnesscenter mit Fitness- / Trainingsraum
Frühstück kostenlos
Strand
Fahrradverleih
Flughafentransfer
W-lan
Internet
Sauna
Aussen Pool
Bar-Lounge
Restaurant
Frühstücksbuffet
Menüs für spezielle Ernährungsbedürfnisse
Swimup Bar
Poolbar
Tauchen
Golfplatz
Tennisplatz
Windsurfen
Darts
Animateure
Abendunterhaltung
Tischtennis
Nachtclub / DJ
Autovermietung
Besprechungszimmer
Spa
Hammam
Massage
Salon
Gepäckaufbewahrung
Souvenirladen
Zeitung
Nichtraucherhotel
Geschäfte
Geldautomat vor Ort
24-Stunden-Rezeption
Chemische Reinigung
Wäscherei-Service
Bügelservice
Zeig mehr
Zimmerausstattung
Meerblick
Nichtraucherzimmer
Klimaanlage
Housekeeping
Sicher
Kühlschrank
Flachbildfernseher
Gut zu wissen
HOTELKLASSE
HOTEL-STIL
Meerblick
Gute Aussicht
Gesprochene Sprachen
Englisch, Spanisch, Deutsch, Portugiesisch

Perfekter Ort für eine Familie mit aktiven Teenagern, aber mit unterschiedlichen Interessen. Riesige Auswahl an Sportarten, Tauchen für meine Tochter, Yoga für mich, Tennis & Golf für die Jungs. Es ist ein deutsch geführtes Hotel, aber wir hatten keine Probleme mit unserem Englisch, alle waren so hilfsbereit, wir hatten wirklich eine tolle Zeit! Ganz zu schweigen von einem herrlichen Strand, Beachvolleyball, kristallklarem Wasser … dieses Resort hat alles und tut alles, was Sie brauchen. Wir sind für zwei Wochen hier und obwohl wir Engländer sind, sprechen die meisten Angestellten und Gäste ein bisschen Englisch, was die Erfahrung jedoch nicht beeinträchtigt. Die Sportanlagen sind sehr gut organisiert und Sie können einen Tag mit Unterricht, Tennis und Spinning verbringen. Wenn Sie sich entspannen möchten, gibt es reichlich Sonnenliegen und viel Essen. Ich verbrachte 10 Tage im Juli. Tolles Hotel, exzellentes Essen frisch zubereitet, viel Spaß mit dem besten Animationsteam – viele Talente da. Viele sportliche Aktivitäten mit einem sehr hochqualifizierten Team. Erstaunliche professionelle Shows. Während des ganzen Tages können Sie immer das finden, was zu Ihnen passt – Fitnessstudio, Pilates, Step, Yoga, Bodystyling, Tennis und Wassersport usw. Manchmal können Sie sich auch mit der Livemusik entspannen. Stadt gut zum Einkaufen Ich war im Robinson Jandia für 4 Nächte in den Weihnachtsferien. Es war mein erstes Mal in einem Robinson Club. Positive – Das Essen war sehr lecker und es gab viele Möglichkeiten für die Mahlzeiten. Ich mochte es, dass man nicht lange warten musste, da es immer ein Buffet gab, sondern auch einige Bereiche, in denen man Essen nach Belieben bestellen konnte, wie eine Omelett-Station und viele andere, in denen man das Essen kochen sah, damit man es frisch zubereiten konnte. Mir hat das Cafe am Strand gefallen. Servicepersonal – fast alle Leute dort, die im Restaurant und an den Empfängen arbeiteten, waren freundlich und professionell. Minuspunkte oder Verbesserungsbedarf – Die Wassertemperatur des Pools war zu kalt zum Schwimmen. Einer meiner Hauptgründe für den Aufenthalt bei diesem Robinson war, mich im Wasser zu entspannen, was mir hilft, Stress auf eine der besten Arten für mich abzubauen. Ich ging zur Rezeption, um mich über die Wassertemperatur zu beschweren, und der Manager sagte, die Wassertemperatur sei 24 Grad. Mir fiel auf, dass niemand schwamm und sogar der Whirlpool nicht warm genug war. Ich habe das Gefühl, als ich die Managerin auf die Situation aufmerksam machte, schien sie nur mit mir zu streiten, anstatt zu versuchen, die Situation zu verbessern. Die einzige Lösung, die der Manager gab, bestand darin, in den anderen, etwa 6 Kilometer entfernten Robinson Club zu gehen, der ein etwas wärmeres Sportbecken unterhält. Ich habe das getan und viel mit dem Taxi bezahlt, um dorthin zu gelangen. Ich habe im Sportbecken geschwommen, aber das war immer noch kalt und eine andere Frau dort fühlte sich auch so. Es gab auch keine Whirlpools zum Entspannen. Das Meer war an den meisten Tagen zu kalt, um zu schwimmen, da es bei starkem Wind etwas kühler als normal war. Ebenfalls negativ – Da ich Single bin, dachte ich aufgrund einiger der anderen Tripadvisor-Kommentare, dass dieses Hotel Singles zusammen an einem Tisch zum Essen saß, wenn sie wollten, dass ich gerne mit Leuten beim Essen rede, aber die Paare nicht stören möchte oder Familien, die in ihrer eigenen Gruppe sein möchten. Es schien, dass die Wahl nur beim Weihnachtsabendessen gegeben wurde. Obwohl es einige Dinge gibt, über die ich mich freue, würde ich nicht wieder zu diesem Robinson gehen, da ich Geld bezahlt habe und ich denke, dass es einige wichtige Dinge gibt, die verbessert werden müssen, bevor ich daran denke, hier erneut zu buchen. Dieser Club macht Spaß. Wenn mit ein paar Freunden und genossen eine Woche Sonne, Strand und Sport. Sie haben die Bungalows renoviert, die jetzt hervorragend sind. Das einzige große Problem, das sie beheben müssen, ist das Restaurant. Es ist drinnen und einfach zu HEISS. Finden Sie einen Weg, um es nach draußen zu bringen oder investieren Sie zumindest in eine Klimaanlage