SANT'ANGELO VILLAGE: Bewertungen, Fotos & Preisvergleich (Cavallino-Treporti, Italien – Provinz Venedig) – Deutsch

4.0

Sehr gut

384 Bewertungen

Ort
Sauberkeit
Bedienung
Wert
Sant'Angelo Village ist ein 5-Sterne-Küstendorf für Familien! Elegante Unterkünfte, große schattige Stellplätze, ein unglaublicher Aquapark, ein sehr langer Privatstrand mit sehr feinem Sand, makelloser Service und unser Team, das Ihren Urlaub zum Leben erweckt, ohne jemals die Notwendigkeit zu vergessen, sich zu entspannen. Sant'Angelo Village ist mit seinen 20 Hektar und mehr als 500 Unterkünften einzigartig unter den renommiertesten Feriendörfern von Cavallino-Treporti. Sie können zwischen Apartments, Bungalows, Maxi-Caravans, Chalets und ausgestatteten Stellplätzen wählen. Dein Glück ist unser Ziel. Wir heißen Sie mit Gastfreundschaft, Professionalität und viel Erfahrung willkommen. Was ist das Geheimnis, um jeden Moment Ihres Urlaubs einzigartig und besonders zu machen? Die Leidenschaft für unseren Beruf, die das Dorf zum Leben erweckt, die Herzlichkeit derer, die die Menschen zu ihrem Lebenswerk machen, und die kleinen Gesten, mit denen Sie sich wie in einer Familie fühlen. Wir warten auf Sie, um Ihnen den besten Familienurlaub aller Zeiten zu bieten!

Weiterlesen

Immobilien Annehmlichkeiten
Gratis Parkplätze
Kostenloses Highspeed-Internet (WiFi)
Schwimmbad
Fitnesscenter mit Fitness- / Trainingsraum
Bar-Lounge
Strand
Fahrradverleih
Kinder bleiben frei
Freies Internet
W-lan
Öffentliches WiFi
Bezahltes WiFi
Bezahltes Internet
Internet
Spielzeug für Schwimmbäder
Pool für Erwachsene
Aussen Pool
Beheizter Pool
Privater Pool
Tauchbecken
Flaches Ende im Pool
Zaun um Pool
Restaurant
Frühstück möglich
Kindergerichte
Essbereich im Freien
Imbissbude
Menüs für spezielle Ernährungsbedürfnisse
Swimup Bar
Poolbar
Bootfahren
Bowling
Kanusport
Wandern
Tennisplatz
Wasserpark
Windsurfen
Aerobic
Fahrradtouren
Animateure
Karaoke
Wasserrutsche
Kinderspielplatz
Aktivitäten für Kinder (kinder- / familienfreundlich)
Kinderclub
Kinderbecken
Spielgeräte für Kinder im Freien
Kinderwagen
Taxi-Service
Fax / Fotokopieren
Fotokopierer / Fax Im Business Center
Freibad
Solarium
24 Stunden Sicherheit
Portier
Gemischtwarenladen
Souvenirladen
Moskitonetz
Zeitung
Nichtraucherhotel
Geschäfte
Sonnendeck
Liegestühle / Liegestühle
Sonnenterrasse
Verbandkasten
Krankenstation
Selbstbedienungswäscherei
Waschmaschine
Zeig mehr
Zimmerausstattung
Nichtraucherzimmer
Familienzimmer
Klimaanlage
Kochnische
Mikrowelle
Kühlschrank
Kabel- / Satellitenfernsehen
Gut zu wissen
HOTELKLASSE
HOTEL-STIL
Mittelklasse
Gesprochene Sprachen
Englisch, Italienisch

Wir sind gerade von hier zurück, wie in den vorherigen Bewertungen erwähnt, ist die Anlage mit Pool makellos. Die Angestellten sind so freundlich und einladend, auch diejenigen, die nicht unbedingt im Supermarkt oder am Eiskiosk arbeiten müssen. In der Umgebung gibt es wenig zu sehen, aber wir haben festgestellt, dass die Kinder einfach nur dort bleiben möchten, wo sie sind. Dies ist wirklich ein Dorf, wie es heißt, mit einem guten Supermarkt, Obst-Gemüse-Shop und Hardware / alles andere einkaufen. Es ist sehr deutsch, aber die Angestellten haben auch Englisch und es gab ein paar englische Sprecher, meine Kinder haben es geschafft, sie zu finden! Der Hauptgrund für meine Bewertung ist der Kommentar zum Animationsteam. Ich fand sie exzellent, sie kannten immer die Namen der Kinder und hielten für ein Gespräch an. Der Miniclub war brillant und nicht nur handwerklich betreut wie an manchen Orten – er war gut organisiert und wechselte jeden Tag. Sie bauten Sandburgen am Strand, spielten Wasser am Pool, machten Schatzsuchen usw. Es war so gut geführt. Das Wassergymnastik war sehr lustig und jeder schien es zu genießen. Die Fitnesstrainerin und ihr Team haben viel Sinn für Humor mitgebracht. Die nächtliche Kinderdisco war der Höhepunkt für mein kleines Mädchen und ja, es wiederholte sich, aber genau das scheinen die Kleinen zu lieben. Die Abendunterhaltung, als wir dort waren, war an jedem Vorabend an 3 Orten an einem anderen Ort und wurde von den Animateuren ordentlich unter Vertrag genommen, keine schlechte Verbesserung durch das Team, das ich an anderen Orten gesehen habe. Es gab Live-Bands, eine Zaubershow, einen Trapezkünstler usw. Die Shows waren nie wirklich sprachbasiert, daher war unser Mangel an Deutsch oder Italienisch kein Problem. Insgesamt kann ich dieses Hotel besonders jüngeren Familien empfehlen. Meine Kinder reichen von 6 bis 11 und es war brillant für sie. Es waren auch viele jüngere Kinder da, aber ich würde sagen, nicht ideal für Familienurlaube mit erwachsenen Kindern. Ich würde gerne wieder hier übernachten Wir waren bei Eurocamp und die Handys sind alt, aber perfekt sauber und für einen schönen Aufenthalt ausreichend. Die Vertreter, Anna, Maria usw. waren ausgezeichnet, hilfsbereit und immer ein Lächeln für Sie. Das Gelände selbst wurde stets makellos sauber gehalten. Ruhige Zeit ist 1-3 wie in anderen Bewertungen, aber es ist eine schöne Zeit, Sie können im Poolbereich bleiben, aber nur Babybecken zugänglich. Betten müssen gemietet werden, aber ich denke, sie haben ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis und Ihre Kinder / Familie wissen, wo Sie jeden Tag stehen und müssen nicht morgens / nachmittags anstehen, um Ihr Handtuch auf ein Bett zu werfen. Unbezahlbar meiner Meinung nach. Die Abendunterhaltung richtet sich an jüngere Kinder, schafft aber trotzdem eine schöne Atmosphäre. Einfacher Transfer vom Flughafen und den umliegenden Gebieten mit dem Bus und billiger als in Irland. Das Essen vor Ort ist gut, aber das Restaurant am Kreisverkehr ist ausgezeichnet, wunderschön eingerichtet und immer eine schöne Atmosphäre. Bestnoten für Roberto und Luca an der Poolbar, die sehr lustig, kinderfreundlich und freundlich sind. Im Allgemeinen sind die Mitarbeiter auf dem gesamten Gelände sehr freundlich und einladend. Der Strand ist wunderschön und eine schöne Abwechslung vom Pool, aber Vorsicht, der Sand wird sehr heiß! Mieten Sie ein Fahrrad, wenn Sie können. Der Radweg in der Umgebung bietet eine atemberaubende Aussicht. Wenn Sie beim Eis anhalten, werden Sie erfrischt! Wir haben bereits für 2020 gebucht! Dies ist ein Campingplatz, der aber so viele andere Möglichkeiten bietet, dass es schwierig ist, ihn nur als Camping zu bezeichnen. Es ist eine Feriengemeinschaft, sicher für Familien, super sauber und bietet ein gutes Restaurant, einen Supermarkt und andere kleine Läden. Was ich an diesem Ort liebe, ist, dass es Möglichkeiten zum Entspannen und viele Aktivitäten für absolut jeden gibt. Außerhalb des Campingplatzes gibt es tolle Restaurants und Möglichkeiten, Venedig und die anderen Inseln zu besuchen. Ich kann diesen Ort nur all jenen empfehlen, die die stressige Zeit zu Hause hinter sich lassen möchten, und all jenen, die Kultur, Essen und Umwelt zu einem perfekt ausgewogenen Preis genießen möchten! Ich weiß nicht einmal, wie viele Sprachen die Angestellten hier sprechen, aber sie sind äußerst sanft und großzügig, auch wenn sie dafür sorgen, dass alle die stillen Zeiten der Ruhe am Nachmittag und in der Nacht respektieren! 😊 Ich war für ein paar Nächte bei Eurocamp. 2. Besuch auf der Baustelle. Mobilheim außergewöhnlich sauber in einer guten Lage auf dem Gelände. Das Eurocamp-Personal, besonders Anna, war sehr freundlich und hilfsbereit. Seite ist sehr sauber und schön mit allen Einrichtungen , die Sie für eine lange oder kurze Pause wünschen kann Zum einen die öffentlichen Bereiche dieser Seite waren makellos und das Personal war sehr freundlich. Wir buchten mit Al Fresco Urlaub und der Wohnwagen war einfach und sehr klein. Es war veraltet, aber sauber. Das Wäschepaket war ziemlich dürftig mit billigen Handtüchern (je 1) und Bettzeug, das 8 Nächte halten musste. Der Hauptgrund, warum wir diese Seite gebucht haben, war die Kinderanimation / -aktivität und die Wasserrutschen, die bei unserer Ankunft alle nicht funktionierten. Als wir uns beschwerten, begann das Schuldspiel mit der Meldung, dass sie Al Fresco und Al Fresco darüber informiert hatten, dass sie sich dessen nicht bewusst waren! Ich bin mir immer noch nicht sicher, wer die Wahrheit gesagt hat. Die Aktivitäten begannen schließlich 2 Tage vor unserer Abreise und waren gut, obwohl es einige Unklarheiten darüber gab, wer auf den großen Wasserrutschen fahren durfte und anscheinend davon abhing, welcher Rettungsschwimmer an diesem Tag arbeitete. Wir aßen an der Strandbar und im Restaurant (nachdem die komplette Speisekarte wieder in Betrieb war, 2 Tage bevor wir abreisen sollten) und die Qualität des Essens und des Service war sehr gut. Der Supermarkt war ziemlich gut, aber es gab nur sehr wenige frische Lebensmittel wie Brot. Es gab auch einen Gemüseladen und einen Gemischtwarenladen. Endlich die Mücken. Absolut horrend und hat leider wirklich unseren Urlaub verdorben. Sie können sich nachts nicht entspannen und müssen lange Hosen und Ärmel tragen. Selbst mit Repellentien, Plug-Ins und Kerzen kamen wir mit jeweils mehr als 50 Bissen nach Hause!